Nachts in der Schule

Nachts in der Schule
Lesenacht der 2. Klasse am 12. Juli 2017

Vollbepackt mit Schlafsack, Essen, Büchern, Spielen, Kuscheltieren und vielem mehr trafen sich alle um 19.30 Uhr in der Turnhalle. Nachdem sich die Kinder ein gemütliches Lager gebaut hatten und sich die erste Aufregung gelegt hatte, wurde geschmökert und gespielt. Nachdem um 22.00 Uhr die großen Lichter gelöscht waren, ging der Lesespaß mit Hilfe von Taschen- und Stirnlampen weiter. Obwohl der ein oder andere fest vorgehabt hatte, die Nacht „durchzumachen“, war dann doch nach Mitternacht Ruhe und auch Herr Viehöfer und Frau Kobialka konnten totmüde auf ihre Matte fallen. Am nächsten Morgen wurde gleich weiter gelesen und gespielt. Nach dem Frühsport und dem Aufräumen gab es noch eine Vorlesegeschichte und eine Butterbreze zur Stärkung, bevor es dann nach Hause ging.

Limo in der Schule

Limo in der Schule

Am Montag,  den 10.7.2017 war eine Kräuterexpertin bei uns. Sie hat uns ein bisschen etwas über die unterschiedlichen Kräuter erzählt. Dann haben wir ein Spiel gemacht. In diesem Spiel ging es darum, dass wir in Gruppen eingeteilt wurden. Etwas später haben wir ein Limo gemacht. Die Zutaten waren für die Limo: Wasser, Zucker, Kräuter, Zitronensaft.

Das war ein sehr, sehr toller Schultag!

(Katharina aus der 3. Klasse)

Sommerfest

Sommerfest

Bei schönem Sommerwetter fand am Freitag, den 30. Juni 2017 das Sommerfest unserer Schule statt.

Zum Auftakt trafen sich alle Kinder im Rondell und sangen „Idas Sommerlied“. Nach der Begrüßung durch Frau Schmid begeis­terten die Kinder die zahlreich erschienenen Gäste mit den Liedern „Funga alafia“ und „In der Musik sind wir zuhaus“. Dazwischen gab es ein herzliches „Dankeschön“ für die Spender des neuen Pausenhof-Spielgeräts, eine kurze Rede unseres Bürgermeisters Herrn Höck und die Segnung des Spielgeräts durch Pater Jakob.

Anschließend konnten die Kinder an den vielfältigen Spielstatio­nen (betreut durch Viertklässler) wie Dosenwerfen, Tandem-Skilauf, Stelzenlauf und Sack­hüpfen ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Durch die tolle Unterstützung vieler Eltern, vom Elternbeirat koordiniert, standen ein leckeres Kuchenbuffet, Geträn­ke, Leberkäs-Semmeln und Steckerlfisch für alle bereit.

Wir hatten ein sehr schönes und gelungenes Fest.