Am Dienstag, den 15.01.2019 findet wieder regulärer Unterricht statt.

Liebe Eltern,

morgen findet wieder stundenplanmäßiger Unterricht an der GS Raisting statt. Die Straßen- und auch Witterungsverhältnisse sollten nun keine Gefahr mehr für den Schulweg der Kinder darstellen.

Sollten Sie als Erziehungsberechtigte den Schulweg Ihres Kindes aufgrund der aktuellen Wetterverhältnisse doch als zu gefährlich,  unzumutbar oder unmöglich einschätzen, steht es Ihnen frei, Ihr Kind aus diesem Grund für den Unterrichtsbesuch am Dienstag, den 15.1.2019 zu entschuldigen. Informieren Sie in diesem Fall die Schule umgehend.

Unterrichtsausfall auch am Montag, den 14.01.2019!

Liebe Eltern,

aufgrund der Wetterprognose wurde beschlossen, dass der Unterricht im gesamten Landkreis Weilheim-Schongau auch am Montag, den 14.01.2019 entfällt.

Wie auch am Freitag, kann Ihr Kind bis 11.15 Uhr in der Schule betreut werden. Kinder, die für den Hort oder die Mittagsbetreuung angemeldet sind, können dort weiterbetreut werden, auch wenn sie montags erst später dort hingehen würden.

 

Freitag, 11.01.2019 schulfrei

Liebe Eltern,
am Freitag, den 11.01.2019 findet witterungsbedingt im gesamten Landkreis kein Unterricht statt.

Die Lehrkräfte sind im Schulhaus. Ihr Kind kann bei Bedarf bis 11.15 in der Schule betreut werden. Kinder, die morgen für den Hort oder die Mittagsbetreuung angemeldet sind, können dort weiterbetreut werden.

Ich werde die Klassenelternsprecher am Wochenende darüber informieren, ob am Montag wieder regulärer Unterricht stattfindet.

Diese und weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage der Grundschule Raisting.

Die Radiosender Bayerischer Rundfunk sowie Antenne Bayern veröffentlichen ebenso alle offiziellen Schulausfälle auf deren Homepage.

Herzliche Grüße
Sandy Reuther